Wann startet der 2. Lauf des Slaloms der Herren? Alles, was du wissen musst!

Uhrzeit des 2. Laufs Slalom Herren

Hei Leute, heute ist ein spannender Tag für alle Wintersport-Fans. Der 2. Lauf Slalom Herren steht an und wir möchten euch alle informieren, wann er genau starten wird. Also, lasst uns mal sehen, wann der 2. Lauf Slalom Herren heute stattfinden wird.

Heute Nachmittag um 15 Uhr ist der 2. Lauf des Slalom Herren. Wir treffen uns dann um 14 Uhr an der Skipiste, damit wir pünktlich starten können. Bis dahin!

Ski Alpin-Fans aufgepasst: Weltcups in Kvitfjell & Aspen!

Heute kommen Ski Alpin-Fans voll auf ihre Kosten! Ab 09:30 Uhr läuft im TV der Weltcup Kvitfjell auf Eurosport 1. Ebenfalls auf Eurosport 1 laufen ab 10:30 Uhr und 17:00 Uhr die Weltcups aus Aspen. Um 18:00 Uhr geht es dann wieder zurück nach Kvitfjell. Also schalt‘ unbedingt ein und feuere Deine Lieblingsathleten an!

Wintersport-Saison 2022/23: Live im ZDF und ZDFmediathek

Wintersportfreunde aufgepasst: Auch 2022/23 gehören Biathlon, Skispringen und Ski-Alpin wieder zum Programm des ZDF. Die großen Wettkämpfe der Wintersport-Saison können wieder live im Fernsehen verfolgt werden. Ein weiteres Highlight ist die ZDFmediathek, die es ermöglicht, die Wintersport-Events auch im Nachhinein anzuschauen. Ob Biathlon-Weltcup, Skispringen-Weltcup oder Ski-Alpin-Weltcup – die ZDFmediathek bietet alle Events der Wintersport-Saison 2022/23 an. Natürlich können die Wettkämpfe auch über das Online-Angebot des ZDF verfolgt werden. Fans des Wintersports können sich also schon jetzt auf eine spannende Wintersport-Saison im ZDF freuen.

Ski-Apps für Skifahrer & Snowboarder – Top 6 + 4 kostenlose

Ski & Snow Report (kostenlos)•Avalanche Safety (kostenlos)•Avalanche Weather (kostenlos)•SkiHut (kostenlos)

Du als Skifahrer und Snowboarder willst natürlich immer auf dem neuesten Stand sein, was die aktuellen Schneeverhältnisse und die neuesten Skimöglichkeiten angeht. Aber auch Sicherheit gehört dazu. Deshalb ist es wichtig, dass du die richtigen Apps auf deinem Handy hast, damit du dein Skierlebnis maximal genießen kannst. Hier ist unsere Top 6 Liste mit Ski Apps, die auf keinem Smartphone echter Skifahrer und Snowboarder fehlen dürfen: Skiinfo Ski & Schneehöhen App (kostenlos), snoww – Soziale Skiverfolgung (kostenlos), Ski Tracker Apps (kostenlos), White Risk Mobile (kostenlos / In-App-Käufe möglich), Alpenvereinaktiv (kostenlos) und Erste Hilfe DRK (1,09€).

Außerdem gibt es noch weitere Apps, die du auf deinem Smartphone haben solltest, wie 1010. Ski & Snow Report (kostenlos), Avalanche Safety (kostenlos), Avalanche Weather (kostenlos) und SkiHut (kostenlos). Damit bist du immer auf dem neuesten Stand und gleichzeitig auch bestens vorbereitet, um sicher unterwegs zu sein. Lass dir also nicht dein Skierlebnis verderben und installiere dir jetzt die Apps, die du für ein unvergessliches Skierlebnis brauchst.

Ski Alpin Herren Weltcup 2022/2023: Termine & Rennen

Du bist auf der Suche nach dem Ski Alpin Weltcup-Rennen der Herren im nächsten Winter? Dann informier Dich hier über die wichtigsten Termine im Ski Alpin Herren Weltcup 2022/2023. Startpunkt ist der 29.10. bis zum 30.10.2022, wo es nach Zermatt-Cervinia im Schweizer/Italienischen Grenzgebiet geht. Danach folgt am 13.11.2022 ein Rennen in Lech Zürs in Österreich. Vom 26.11. bis 27.11.2022 geht es weiter nach Lake Louise in Kanada, bevor das letzte Rennen des Jahres vom 02.12. bis 04.12.2022 in Beaver Creek USA stattfindet. Im neuen Jahr führt der Ski Alpin Weltcup-Rennen der Herren dann weiter, unter anderem in Alta Badia, Adelboden, Wengen, Kitzbühel und Schladming. Bleib also auf dem Laufenden, damit Du nichts verpasst!

 Slalom Herren 2. Lauf Heute: Zeiten, Ergebnisse und Liveticker

Ski Alpin Kalender 2022/2023 – Sölden & Zermatt-Cervinia

Der Ski Alpin Kalender für die Saison 2022/2023 ist da! Es wird eine Saison voller spannender Wettbewerbe, bei denen du dein Können unter Beweis stellen kannst. Am 22. und 23.10 sind wir in Sölden zu Gast. Eine Woche später, am 29. und 30.10, findet dann das Zermatt-Cervinia Rennen statt. Weitere spannende Rennen werden im Laufe der Saison stattfinden und du kannst dein Bestes geben, um auf dem Podest zu landen. Wir freuen uns schon jetzt auf eine unvergessliche Saison!

Slalom-Weltcup der Damen: 16-20 Durchgängen, 60 Tore

Im Slalom-Weltcup der Damen werden pro Saison in der Regel acht bis zehn Rennen ausgetragen. Das bedeutet, dass die Athletinnen an 16 bis 20 Durchgängen teilnehmen und es an jeder Station insgesamt 60 Tore zu bewältigen gibt. Dadurch besteht eine große Herausforderung, da die Teilnehmerinnen bei jedem Tor darauf achten müssen, nicht einzufädeln. Dementsprechend ist es für die Damen besonders wichtig, ihre Technik zu perfektionieren und eine schnelle Fahrt hinzulegen.

2023 Alpine Ski-Weltmeisterschaft in Trois Vallées, Frankreich

Die 47. Alpine Ski-Weltmeisterschaft wird 2023 in der Trois Vallées Region in Frankreich stattfinden. Die Veranstaltung startet am 6. Februar und endet am 19. Februar desselben Jahres. Die Trois Vallées bietet eine Vielzahl an Ski- und Snowboardpisten, die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind. Es ist ein wundervoller Ort, um die Weltmeisterschaft zu begehen und zu feiern. Es wird ein spektakuläres Ereignis sein, das ganze Familien anziehen wird. Es wird eine einmalige Gelegenheit sein, das Beste aus dem Skifahren und Snowboarden herauszuholen. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Region Trois Vallées über ein ausgezeichnetes Nachtleben verfügt. Es gibt mehrere Bars, Clubs und Restaurants, in denen man einen unvergesslichen Abend verbringen kann. Die 47. Alpine Ski-Weltmeisterschaft wird ein unvergessliches Erlebnis für alle Besucher sein. Lassen Sie uns also gemeinsam mitfiebern und die Weltmeisterschaft in vollen Zügen genießen.

Saalbach 2024: Ski-Weltcup Finale und WM Generalprobe

Im März 2024 ist es endlich soweit: In Saalbach findet das krönende Finale des alpinen Ski-Weltcups statt. Der mit Spannung erwartete Saisonabschluss ist gleichzeitig die Generalprobe für die FIS Alpine Ski Weltmeisterschaften Saalbach 2025. Das sichert Saalbach einen Platz unter den Top-Skidestinationen Europas. Jährlich zieht es zahlreiche Skifahrer an die Hänge des Skigebietes Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn. Neben dem Ski-Weltcup und der Weltmeisterschaft bietet Saalbach auch ein breites Spektrum an weiteren Wintersportevents und abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten. Freu dich schon jetzt auf spannende Wettkämpfe und einzigartige Erlebnisse in Saalbach.

Erlebe 2023 den Weltcup-Slalom der Frauen in Spindlermühle!

2023 ist ein Ereignis das man nicht verpassen sollte.

Am 28. Januar 2023 findet der zweite Lauf des Weltcup-Slaloms der Frauen in Spindlermühle statt. Es ist ein einmaliges Erlebnis, das du dir nicht entgehen lassen solltest. Erlebe die besten Skifahrerinnen der Welt live und vor Ort in der atemberaubenden Kulisse der tschechischen Berge. Sei dabei, wenn sich die Athleten auf der Piste messen und die Zuschauer begeistern. Genieße den Anblick der atemberaubenden Landschaft, während du die spannenden Rennen verfolgst. Der Weltcup-Slalom bietet Spannung, Emotionen und Adrenalin pur. Es ist ein unvergessliches Erlebnis für jeden Ski-Fan. Also, sichere dir jetzt dein Ticket und erlebe den Weltcup-Slalom der Frauen in Spindlermühle hautnah.

Mikaela Shiffrin Gewinnt Weltcup-Saison 2020 mit 82 Punkten Vorsprung

Du hast es geschafft! Mikaela Shiffrin ist nun die Gesamtweltcup-Gewinnerin 2020. Sie konnte sich mit einem Vorsprung von 82 Punkten an die Spitze setzen. Lara Gut-Behrami und Petra Vlhova folgen auf den Plätzen 2 und 3. Damit ist die Saison 2020 nach 32 von 38 Rennen beendet.

Mikaela Shiffrin hat die Saison 2020 sensationell abgeschlossen. Sie konnte 18282 Punkte sammeln und sich somit an die Spitze setzen. Lara Gut-Behrami konnte sich mit 10073 Punkten auf Platz 2 schieben, während Petra Vlhova mit 975 Punkten auf Platz 3 kam. Es ist beeindruckend, was diese Athleten erreicht haben und wie sie sich im Verlauf der Saison verbessert haben.

Wir gratulieren Mikaela Shiffrin zu ihrem großen Erfolg und hoffen, dass sie auch weiterhin so erfolgreich bleibt.

 Slalom Herren 2. Lauf heute - Startzeit und Ergebnisse

Linus Straßer Vierter beim Slalom-Weltcup in Kitzbühel

Linus Straßer hat beim Slalom-Weltcup in Kitzbühel knapp das Podest verpasst. Der Deutsche wurde auf dem Ganslernhang Vierter und musste sich Daniel Yule aus der Schweiz geschlagen geben. Der 25-Jährige hatte nur eine Hundertstel Rückstand auf den Drittplatzierten, den Franzosen Clement Noël. Der Sieg ging an Yule, der damit seinen zweiten Weltcup-Sieg errang.

Für Straßer ist es das bisher beste Ergebnis in dieser Saison. Der DSV-Athlet hatte zuvor schon einige Top-Ten-Platzierungen erreicht und konnte sich durch seinen vierten Platz endlich einmal über ein Podestfreies freuen. Damit untermauerte er einmal mehr, dass er ein ausgezeichnetes Rennfahrer ist und sich in Kitzbühel mit den Besten des Skirennsports messen konnte. Es zeigt sich, dass er durch sein Talent und seinen Ehrgeiz ein ernstzunehmender Kandidat für Podestplätze ist.

Weltcup-Winter in Schladming 2023 – Erlebe dabei!

Am 24. und 25. Jänner 2023 wird Schladming zu einem der aufregendsten Orte der Welt, wenn die besten Ski- und Snowboard-Athleten der Welt hier zum Weltcup-Winter zusammenkommen. Dieses spektakuläre Rennen wird jährlich ausgetragen und bietet den Zuschauern eine einzigartige Atmosphäre. Wir laden dich ein, dabei zu sein und die vielen spannenden Momente mitzuerleben, die das Rennen zu bieten hat. Genieße die spektakulären Sprünge und schwindelerregenden Kurven der Athleten und lass dich von der einzigartigen Atmosphäre verzaubern. Nutze die Gelegenheit, um einmal live dabei zu sein, wenn sich die besten Skifahrer und Snowboarder der Welt in Schladming messen. Wir freuen uns auf dein Kommen!

Erlebe die unglaubliche Wintersaison in Schladming!

Am 30. Jänner 1997 kehrte Schladming und die Planai ins Rampenlicht zurück. An diesem Tag fand der erste Weltcup-Nachtslalom der österreichischen Wintersportgeschichte statt. Es war ein besonderer Anblick, wie die berühmte Piste in einem unglaublichen Glanz erstrahlte. Der Weltcup-Nachtslalom in Schladming ermöglichte es Ski-Sport-Fans und Freizeit-Wintersportlern, ein einzigartiges Erlebnis zu haben. Der Ort, der früher für seinen Skisport bekannt war, war zurück und zwar in einem unglaublichen Stil.

Seitdem ist Schladming zu einem der beliebtesten Wintersportorte Europas aufgestiegen. Jedes Jahr zur Wintersaison kommen zahlreiche Wintersportfans nach Schladming, um die spektakulären Abfahrten und die atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Berge zu genießen. Auch die Nachtslalom-Weltcup-Rennen sind weiterhin eine große Attraktion. Sei es als Zuschauer oder als Teilnehmer, jeder kommt auf seine Kosten.

Schladming ist also nicht nur ein beliebtes Ski-Ziel, sondern auch ein Ort für alle, die einmal ein unvergessliches Erlebnis haben möchten. Also worauf wartest Du noch? Komme nach Schladming und erlebe eine unglaubliche Wintersaison!

Noel gewinnt Slalom-Nightrace in Schladming vor 40.000 Fans

Lauf, Marco Schwarz, fiel beim zweiten Durchgang auf den 23. Platz.

Clement Noel hat es geschafft! Der 22-jährige Franzose hat beim Slalom-Nightrace von Schladming vor 40000 begeisterten Zuschauern gewonnen. Es war sein erster Sieg auf der Planai und er setzte sich damit an die Spitze des Rennens. Der Zweitplatzierte auf dem Podest war Ramon Zenhäusern aus der Schweiz, gefolgt von Lucas Braathen aus Norwegen. Der beste Österreicher, Manuel Feller, landete auf dem vierten Platz. Marco Schwarz, der nach dem ersten Lauf noch führte, fiel beim zweiten Durchgang auf Platz 23. Clement Noels Triumph ist ein bemerkenswerter Erfolg, der ihn weiter in die Spitze der internationalen Skiszene katapultiert hat.

Live Rennen auf BR24 verfolgen: Samstag 25. April ab 10 Uhr

BR24 bietet seinen Zuschauern die Möglichkeit, das Rennen live zu verfolgen. Der Livestream2501 wird am Samstag, dem 25. April, ab 10 Uhr morgens verfügbar sein. So kannst du dein Lieblings-Rennen live verfolgen, ohne vor Ort sein zu müssen. Bleibe am Samstag also einfach zu Hause und genieße das Rennen live auf BR24. Schalte ein und erlebe mit, wie dein Favorit um den Sieg kämpft.

FIS Ski Weltcup Ski Alpin 2022 in Garmisch-Partenkirchen

Der FIS Ski Weltcup Ski Alpin macht Ende Januar 2022 Station in Garmisch-Partenkirchen. Am 29. und 30. Januar werden die Damen auf der berühmten Kandahar-Rennstrecke in den Wettkampf starten. Bereits seit mehr als 60 Jahren gilt die Kandahar als eine der anspruchsvollsten und schnellsten Rennstrecken der Welt. Es ist ein Muss für jeden Skifahrer, diese legendäre Piste einmal in seinem Leben gefahren zu sein. Auch 2022 wird es wieder spannende Wettkämpfe geben, wenn sich die Damen des Ski Alpin Weltcups der Herausforderung stellen. Freu dich schon jetzt auf ein spektakuläres Wettrennen, das du nicht verpassen solltest! Sei also dabei, wenn der FIS Ski Weltcup Ski Alpin Garmisch-Partenkirchen 2022 die Pisten der Region erobert.

Männer-Slalom bei Olympia 2022: Tyler Johnson gewinnt Gold

Am 16. Februar war es endlich soweit – das Slalomrennen der Männer im alpinen Skisport bei den Olympischen Winterspielen 2022 fand an dem Nationalen Ski-Alpin-Zentrum Xiaohaituo statt. Das Rennen war mit Spannung erwartet worden und es versprach, ein unvergessliches Ereignis zu werden. Einige der weltbesten Skifahrer gaben ihr Bestes und fuhren auf der anspruchsvollen Strecke um die Wette. Am Ende konnte sich der Amerikaner Tyler Johnson durchsetzen und als Sieger aus dem Wettkampf hervorgehen. Er sicherte sich damit die Goldmedaille und machte sein Land stolz.

Verantwortung als Autofahrer: Verkehrsregeln beachten

Das Autofahren ist eine Freiheit, die viele Menschen genießen. Ein Auto ermöglicht es uns, nach Belieben zu reisen, ohne auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen zu sein. Doch kann man nicht einfach losfahren, ohne die Verkehrsregeln zu beherrschen.

Ein Auto zu fahren bedeutet mehr als nur Gas geben und bremsen. Es ist ein Zeichen der Verantwortung. Wenn Du ein Auto fährst, musst Du Dich an alle Verkehrsregeln halten. Es erfordert Disziplin, sich an Geschwindigkeitsbegrenzungen und Abbiegeregeln zu halten. Zudem muss man bei jeder Fahrt aufmerksam sein und seine Sinne schärfen, um andere Verkehrsteilnehmer und Gefahren rechtzeitig zu erkennen. Auch kann man sich nicht darauf verlassen, dass alle anderen die Verkehrsregeln einhalten.

Immer wenn man das Auto besteigt, sollte man sich bewusst machen, dass man eine große Verantwortung trägt. Denn als Autofahrer ist man für eine sichere Fahrt verantwortlich. Dazu gehört, dass man aufmerksam und vorsichtig fährt, die Verkehrsregeln einhält und sich an die Verkehrsschilder hält. Selbst wenn man eine lange, bekannte Strecke fährt, sollte man besonders vorsichtig sein. Denn man weiß nie, was einem auf der Strecke begegnen wird.

Clement Noel gewinnt Nachtslalom in Schladming

Clement Noel hat am Samstagabend den Nachtslalom in Schladming für sich entschieden. Der französische Athlet konnte die Konkurrenz hinter sich lassen und sich gegen den Schweizer Ramon Zenhäusern und den Norweger Lucas Braathen behaupten. Eine beeindruckende Leistung, die Noel einen beeindruckenden Sieg brachte. Er konnte die Zeremonie mit einem Vorsprung von 0,24 Sekunden gegenüber Zenhäusern und 0,37 Sekunden gegenüber Braathen beenden. Damit sicherte er sich den ersten Platz auf dem Siegerpodest. Es war ein spannender Wettkampf, bei dem am Ende Noel als Gewinner hervorging. Ein toller Erfolg für den Franzosen, der damit seine Ambitionen unter Beweis stellte.

Wintersport im Fernsehen: Beobachte die Ski-Weltmeisterschaften auf Das Erste!

Heute kannst Du Wintersport im Fernsehen genießen! Um 10:45 Uhr läuft „Nordische Ski-Weltmeisterschaften“ auf Das Erste. Hier kannst Du die besten Skifahrer der Welt in Aktion sehen und bewundern. Aber auch die „Sportschau“ um 14:10 Uhr auf demselben Sender bietet einmalige Wintersport-Highlights. Da ist für jeden etwas dabei. Freue Dich also auf spannenden Wintersport an diesem Tag!

Zusammenfassung

Der 2. Lauf des Slaloms der Herren kommt heute Abend um 18 Uhr. Sei also pünktlich! 🙂

Der 2. Lauf des Slaloms der Herren findet heute statt, also schau es Dir unbedingt an!

Schreibe einen Kommentar